Stiftung der Evangelischen Gesellschaft
des Kantons Zürich
Häringstrasse 20
8001 Zürich

Telefon +41 (0)44 260 90 20

info(at)stiftung-eg.ch

Bankverbindung
UBS AG
CH69 0023 0230 3296 47 03 M

Benefiz-Musiktheater St. Anna

Der zweite Benefizanlass dieses Jahres findet für das Junge Musiktheater Zürich statt. Mit dem Werk von Georg Friedrich Händel  L'Allegro, il Penseroso ed il Moderato wird nicht nur ein Konzert am
Fr, 09.12.2016
ab 20h

aufgeführt, sondern auch eine szenische Darbietung mit Tanzimprovisation in Verbindung mit einer besonderen Lichtregie, die das Publikum weg vom vorweihnachtlichen Trubel der Bahnhofstrasse locken will. Eine aussergewöhnliche, spartenübergreifende Produktion des Jungen Musiktheater Zürich in der Sankt Anna Kapelle.

An der Inszenierung wirken die Tänzerin und Choreografin Diane Gemsch, vier Gesangssolisten und ein Kammermusikensemble mit. Konzept und Regie: Barbara Fuchs, Muskalische Leitung und Korrepetition: Dorothea Schwarz. Weitere Informationen im 2-seitigen Flyer

Benefiz-Konzert St. Anna Spendenertrag

CHF 4'210.00 konnten MEDAIR überwiesen werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spenderinnen und Spender, die diesen sympathischen Anlass zum Erfolg führten! Neben dem spendablen Publikum möchten wir uns auch bei den Musiker, bei der Stiftung Glockenhaus und bei Blumen Fitze bedanken.

Stimmungsbilder Benefiz-Konzert

Willkommensgruss von Helena Teinilä, Geschäftsführerin der Stiftung
Präsentation von David Farner, Leiter Medair Büro Zürich
Moderation von Scarlet Luisoni, Musikerin

Benefiz-Konzert St. Anna

Die Nutzungs- möglichkeiten der St. Anna Kapelle werden erweitert. Die Geschäftsstelle organisiert zusammen mit den Musikern Scarlet Cavassini (Klavierlehrerin) und Marc Luisoni (Geiger der Tonhalle) ein Benefizkonzert für die international tätige Hilfsorganisation MEDAIR. Es ist unser erster Benefizanlass und weitere sind geplant.

Der gesammelte Spendenertrag wird auf unserer website publiziert.